Werde teil des Teams

Offene Lehrstelle

Das Seelandheim ist ein erfolgreiches und modernes Unternehmen mit 370 Mitarbeitenden, das sich immer wieder neue Massstäbe setzt.  Mit Investitionen, aktuellen Konzepten sowie effizienten Prozessen bereiten wir uns auf die Zukunft vor. Unser Ziel ist es, für die 260 Bewohnenden und ihre Angehörige das Bestmögliche zu erreichen. Dies ist nur dank Mitarbeitenden möglich, die grosses Engagement zeigen und eine überdurchschnittliche Leistung erbringen.

 

Im Bereich Menschen mit Beeinträchtigung sind ab 1. August 2024 mehrere Lehrstellen neu zu besetzen:

 

Fachfrau:mann Betreuung Behinderte EFZ für Erwachsene
(FaBe E, verkürzte Grundbildung)

auf einer Wohngruppe oder in der Tagesstätte

 

Anforderungen

  • Du betreust und pflegst beeinträchtigte Menschen im Alltag mit Freude und Interesse.
  • Du hilfst bei hauswirtschaftlichen Arbeiten mit.
  • Du zeigst Hilfsbereitschaft, Einfühlungsvermögen, Geduld und Respekt.
  • Du bist verantwortungsbewusst, offen und kontaktfreudig.
  • Du arbeitest gerne im Team.
  • Du zeigst Organisationsstärke und arbeitest sorgfältig und genau.
  • Du hast eine gute Beobachtungsgabe und ein schnelles Reaktionsvermögen.
  • Du bist körperlich und geistig gesund.
  • Du verfügst über gute Umgangsformen.
  • Du hast eine abgeschlossene obligatorische Schulbildung mit guten Leistungen.
  • Du kannst dich in der deutschen Sprache gut mündlich und schriftlich ausdrücken (Niveau B2).
  • Du bist bereit, zu unregelmässigen Zeiten zu arbeiten.

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 22 Jahre
  • Berufserfahrung im Gesundheits- oder Sozialwesen von mindestens zwei Jahren mit einem Beschäftigungsgrad von 60% oder mehr

 

Allgemein bildender Unterricht (ABU)
Personen, die noch über keinen Abschluss auf Sekundarstufe II verfügen, müssen die für den Erwerb des Fähigkeitszeugnisses benötigte Allgemeinbildung vor oder während der verkürzten Grundbildung absolvieren. Dieser Unterricht ist nicht im Mindestbeschäftigungsgrad von 85% enthalten.

 

Wir bieten
Wir bieten dir in unserem Betrieb eine spannende und lehrreiche Ausbildung. Unser Ziel ist es, dich zu einer verantwortungsbewussten und eigenständigen Berufsperson mit viel Fachkönnen auszubilden, damit du mit Freude und Begeisterung den Beruf ausüben kannst.

 

Highlights

  • 6 Wochen Ferien
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • Gratisparkplatz
  • Preiswertes Verpflegungsangebot im Restaurant
  • Kita auf dem Areal

 

Möchtest du noch mehr wissen?
Dann nimm mit uns Kontakt auf. Frau Mirjam Pfister, Gruppenleiterin Beschäftigungsateliers und stv. Bereichsleitung BMB erteilt dir gerne weitere Auskünfte, Tel. 032 387 96 03, E-Mail m.pfister@seelandheim.ch

 

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
E-Mail: personaldienst@seelandheim.ch
Geforderte Unterlagen: Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse der letzten zwei Jahre, Multicheck (wenn vorhanden), Arbeitszeugnisse

DAS BRINGST DU MIT

Freude am Kontakt mit Menschen 100%
Gute körperliche und geistige Gesundheit 90%
Verantwortungsbewusstsein 100%
Gute Beobachtungsgabe und schnelles Reaktionsvermögen 80%

INFORMATIONEN ZUM STELLENANGEBOT

Datum des Inserats
08.02.2024

Arbeitsort
Worben (BE)

Anstellungsverhältnis
Befristete Anstellung für 2 Jahre

Funktion
Auszubildende:r

Arbeitspensum
85 bis 100% (inkl. Berufsschule und ÜK)

Stellenantritt per
1. August 2024

Mirjam Pfister
Gruppenleiterin Ateliers
stv. Bereichsleitung Menschen mit Beeinträchtigung

Telefon 032 387 96 03
E-Mail

Mirjam Dähler
Leitung Personal

Telefon 032 387 96 18
E-Mail

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns
auf Dich